schwan-art.de

Photographie, Bildbearbeitung und Meer

Saal Digital Photobuch *Werbung*

Professional Line 22 x 30 cm, 54 Seiten, Fotopapier glänzen

Als erstes möchte ich mich bei Saal-Digital.de bedanken für die Möglichkeit oben genannte Fotobuch testen zu dürfen. Recht herzlichen Dank hierfür.

Installation der Software (Windows 10): einfach und unkompliziert. In wenigen Minuten ist die Software von der Webseite heruntergeladen und installiert. Die Deinstallation funktioniert ebenfalls fast rückstandsfrei. Hier ein großer Pluspunkt.

Anwendung der Software: Hier erfolgt der dickste Punktabzug. Die Bedienung ist weder intuitiv noch sind die Automatiken praktisch anwendbar.

Das Buch und die Lieferzeit: am 06. Februar habe ich mein Fotobuch erstellt und es am 11. Februar im Briefkasten vorgefunden. TOP, wenn man bedenkt dass es sich hier um ein Premium Fotobuch handelt.

Die Fotos sind gestochen scharf abgebildet, die Seitenfalz Flat bedruckt, so dass ein Foto nahtlos über zwei Buchseiten abgebildet wird. Die Papierstärke ist gefühlt dicker als ein handelsüblicher Fotoabzug. Ich hatte Fotopapier glänzend ausgewählt und es ist ein Augenschmaus wie hochwertig die Fotos aussehen. Über die Haltbarkeit des Einbandes kann ich nach der kurzen Zeit keine Aussage treffen, werde dies jedoch, wenn nötig, hier später ergänzen.

Preis/Leistung: Ein Fotobuch im Wert von 100 € ist natürlich kein Pappenstiel und von daher sehr gut geeignet für besondere Fotos wie z.B. im Bereich der Hochzeitsfotografie oder, wie bei mir als Portfoliobuch.

Für beispielsweise Alltagsfotos wie Urlaubsfotos etc. gibt es preiswertere Möglichkeiten bei Saal-Digital. Soll es jedoch hochwertig aussehen, sich wertig anfühlen ist man mit der Professional Line (wie der Name schon vermuten lässt) sehr gut bedient. Ich kannte solch eine Qualität bisher nicht und ich habe schon einige Fotobücher getestet.

Da Saal-Digital mir jedoch einen Gutschein für dieses Buch zu Verfügung gestellt hat haben sie natürlich auch ein Anrecht auf eine Rezension.

Fazit:

Negativ: hakelige, fummlige Bedienung der Software

Positiv: Zahlungsmöglichkeiten, Lieferzeit, Qualität Buch TOP

Eine Seite aus dem Buch

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 schwan-art.de

Thema von Anders Norén